Angst tötet ALLES

Ein Brief, der allen Menschen Mut machen soll!

Nun meine FRAGE an dich: Wie sieht dein Lösungsansatz aus?
Wie bereits erwähnt: Kritisieren kann jeder – aber wo sind die Lösungsansätze, wie diese große Herausforderung besser gemeistert werden kann? Da interessiert mich [und evtl. auch noch andere Menschen] DEINE MEINUNG.

Meine Lösung ist ganz einfach:
Alle die Angst vor dem Virus haben, legen sich bereits in ihren Sarg hinein und schließen den Deckel, da sind sie dann sicher. Alle anderen leben ihr Leben in der bunten Welt ganz normal weiter….. Jeder kann für sich entscheiden, was er tun möchte.

Kleine Mutmacher

Jede Zwangs-Verordnung von oben, wie wir sie aktuell sehen, ist hingegen ein Verbrechen und weder mit dem Gesetz auf Erden noch mit den Worten Gottes vereinbar…

Als wir geboren wurden, hat uns Gott ein intaktes Immunsystem mitgegeben um alles was uns krank machen kann, abzuwehren. Wenn wir dieses Immunsystem pflegen, brauchen wir uns um Viren keine Gedanken zu machen.
Das hat seid Menschengedenken so funktioniert und nun kommen Politiker und Medien her und wollen uns erzählen, dass das falsch gewesen sei?

Um es deutlich zu sagen:
Es gibt kein Leben in Fülle ohne Risiko. Wer alle Risiken vermeiden möchte, hat nie wirklich gelebt. Es gibt einige die Küssen und umarmen sich nicht, weil sie Angst haben sich mit irgendetwas anzustecken, andere waschen sich alle 5 Minuten die Hände usw…. Diese Menschen können einem leid tun, anstatt Freude dominiert Angst ihr Leben.

Wenn ich einem Menschen ständig Angst mache, wie es im TV und der Presse aktuell geschieht, kann ich damit der Seele schweren Schaden antun. Ich kann Menschen in ein Trauma stürzen, was sie nie mehr los werden.

Deshalb sollte man sich den Schwachsinn erst gar nicht mehr antun, es ist reine Selbstzerstörung den Irren zu zuhören. Sie sind nur deshalb aktuell so wichtig, weil die Leute soviel Angst haben,SIE leben von eurer Angst. Die Pharma macht Milliarden mit eurer Angst… Die Lockdowns zerstören Unternehmen, wegen eurer Angst, Kinder werden psychisch krank, wegen der Angst die aktuell verbreitet wird. Schau mal bei Google und/oder Youtube nach dem „Great Reset“ von Klaus Schwab. Er will uns weis machen, dass der „Great Reset“ eine wunderbare Sache ist. Doch wer dahinter blickt erkennt die Fratze der Vernichtung eines Großteils der Menschheitsgemeinde.

Wer dem Glauben schenkt, der sollte sich doch als Angsthasen zuhause einschließen, und alle anderen können frei und unbeschwert leben…

Was ist nun das echte Problem, der Virus der bisher keine Übersterblichkeit herbeigeführt hat und ein Influenza-Virus ist, der einen anderen Namen bekam oder die Angstmacher, die alles lähmen und zerstören…?

Schau dir mal dies Video an und recherchiere ob die Aussagen in diesem Video stimmen.

https://www.youtube.com/watch?v=joFOIA0iOUQ&feature=youtu.be

Bisher hat noch kein Wissenschaftler in der Welt einen Virus isolieren können. Obwohl Prämien von 100.000 und 250.000.-€ auf das Isolat eines Virus ausgesetzt wurden. Das sollte jeden einmal zum Nachdenken bringen.
Zum Beispiel über die Frage:
Warum wurde bei den ausgesetzten Prämien noch kein Virus isoliert?

WIE ERFÄHRT MAN DIE WAHRHEIT ?
Selbst Recherchieren, Unterschiedliche Quellen, Zeugen, Fakten, Beweise, Alternative Medien, internationale Medien &
eigene Meinung bilden!

Gehe einfach in die Natur und schaue dir die Schönheit an und dann schaue dir die Fratzen der Politiker an. Wem vertraust du mehr, wo fühlst du dich eher hingezogen?

Schauen wir, wie es weiter geht!